1,00  pro 1 qm

Herne, An der Linde, Blühperiode 2024

Zwischen der Castroper Straße und dem Feldweg “An der Linde” in Herne befindet sich innerhalb eines Wohngebietes eine landwirtschaftliche Nutzfläche. Mitten durch diese Fläche führt ein beliebter Fuss- und Radweg der gern für den täglichen Spaziergang genutzt wird. Wir möchten dieses schöne Ambiente durch eine Blumenwiese ergänzen, dies hilft sowohl zahlreichen Insekten und Kleintieren, wird aber auch die zahlreichen Spaziergänger und Radfahrer erfreuen. Unser Tipp: Von hieraus kann fussläufig sehr gut der Hofladen Große-Lahr erreicht werden, bei dem es immer leckere, regionale und saisonale Produkte zu kaufen gibt.

Der Preis dafür liegt bei 1,00 € pro Quadratmeter. Damit die Wiese möglichst groß wird, haben wir uns für eine Staffelung ab 10 qm entschieden.

1,00  pro 1 qm

6000 vorrätig

Gemeinde

Herne

Adresse

An der Linde

Gesamtfläche (qm)

6.000

Saatgut

Saatgut: MBW Insektenmischung

Unser Konzept

Meine-Blumenwiese ist eine Plattform, die die Interessen der Landwirtschaft und des Naturschutz miteinander kombiniert und vereint. Somit wird der Einklang zwischen landwirtschaftlicher Nutzung und der ökologischen Notwendigkeit von Insekten und Pflanzenvielfalt  gestärkt und beide Parteien profitieren voneinander. 

Motivierte Landwirte bieten einen Teil ihrer Flächen für die Allgemeinheit an, um dort im Zyklus einer Blühperiode Blumen, Naturgräser durch sogenannte Blühstreifen wachsen zu lassen. Dabei steht der natürliche Wachstumsprozess im Vordergrund und bietet so den unterschiedlichsten Insekten- und Tierarten ein neues zu Hause.

Details zum Saatgut

Unsere Saatgutmischungen sind stets regionale Mischungen, in denen über 40 bis hin zu 80 verschiedene Sorten enthalten sind. Darunter sind heimische Arten wie z.B. Schafgarbe, Kornblumen, wilde Möhre, Tüpfel Hartheut, Zahnöhren Mageriten, Klatschmohn, Rote Lichtnelken, Feldthymian und viele andere.

Weitere Bilder der Wiese

Unsere Flächen

Wir haben viele weitere Flächen in unserem Verzeichnis!